Noppenstein.News – Klemmbaustein News und Reviews

post-header
News

Concept Store von BlueBrixx – Der erste Eindruck aus Berlin

Noppensteine kann man nie genug haben. Diesem Leitspruch folgt der neue BlueBrixx Megastore auch. Es gab viel zu sehen und zu entdecken, aber auch einige Highlights. So gab es im Erdgeschoss vor dem Shop einen Bereich in dem alle Sets der Star Trek Serie ausgestellt waren. Begrüßt wurde man von einer netten Dame in Star Trek Uniform, die jedem Kunden einen BlueBrixx Schlüsselanhänger mit den Worten „Viel Spaß beim Einkauf“ überreichte.

Alles für Trekkies im Megastore
Alles von Star Trek aus den ersten beiden Wellen

Erzähl uns mehr

Das werdet ihr Euch so, oder so ähnlich denken. Und selbstverständlich werde ich das tun. Auf zwei großen Etagen findet man alles was das Herz des / der Klemmers / Klemmerin begehrt. Im linken Teil des Erdgeschosses ist die „BlueBrixx-Ecke“. Hier findet man viele Sets die eigens für, oder von BlueBrixx produziert wurden. Auf der rechten Seite des Megastores findet ihr eine riesige und sortierte Auswahl an militärischen Einsatzfahrzeugen und Technikfahrzeugen.

Megastore mit Kiloware
Kiloware für alle

Und da der Megastore in Berlin ist dürfen hier auch nicht die „Fanartikel“ fehlen, so auch das Brandenburger Tor und der Reichstag. Und das wichtigste darf ebenfalls nicht fehlen: die Mega-Brickbar. Das gesamte Standartsortiment ist vertreten. Hier findet ihr alles von Plates, über Steine bis hin zu Tiles.

Die zweite Etage des Megastore

In der zweiten Etage wird es dann bunt, wenn ich dass so sagen darf. Neben einer großen Auswahl an Sets für (Klein-)Kinder ist die Auswahl an Sets für die meist weiblichen AFOB extrem groß. Hier wären zum Beispiel die Sets von Loz zu erwähnen. Was mir besonders gefallen hat (da ich auch sehr gerne Loz klemme), ist dass viele Sets neu designte Verpackungen bekommen haben. Und auch hier ist die Brickbar vertreten.

Sämtliche Arten von Sondersteinen in den verrücktesten Farben sind hier zu finden. Von knall-gelb bis trans-green ist auch hier alles dabei. Braucht ihr Baseplates? Kein Problem. Überall im Laden sind Aufsteller verteilt, die Baseplates in den verschiedensten Größen beinhalten. Ein Besuch lohnt sich also wirklich. Auch das Klientel war sehr überraschend. Ich konnte Kunden im Alter von 12 bis 70 Jahren im Megastore ausmachen.

Und alle gingen gezielt auf Produkte zu und wussten was sie kaufen wollten. Hier muss man also LEGO und einigen Richtern und Fanboys widersprechen. Unsere Redaktion freut das und es zeigt ebenfalls auch, dass die Kunden wissen das es andere Marken außer der Dänischen gibt.

Interview mit Phillip von BlueBrixx

Wir durften auch ein exklusives Interview mit Philip führen. Dieses könnt ihr im neuen Podcast Format Klemmbaustein Nachrichten hören. Hier verriet er uns unter anderem, ob BlueBrixx wirklich nach Österreich, Frankreich und Belgien kommt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

About Sven Görlitz

Sven Görlitz

Chefredakteur

Als Kind der 80er und 90er hatte ich, wie viele Jungs, ein typisches Kinderzimmer: Playmobil, He-Man, Wrestling-Figuren und natürlich auch LEGO. Es gab Jahre lang nichts anderes für mich. Aber das blieb nicht so. Irgendwann bekam ich das ganze Thema um den "Held der Steine" und LEGO mit. Was das dann in mir aus löste, kann man sich vorstellen: Ich beschäftige mich mit den Alternativen zum dänischen Monopol! So führte das eine zum anderen. Ich kaufte verschiedene, alternative Sets für meine Tochter und mich, was mich auch heute noch zu einem riesen Fan der Klemmbausteine gemacht hat.
Vorherigen Beitrag
Nächster Beitrag
interessante Artikel
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.